In der Mitte Deutschlands liegt eine Land­schaft, von der Theodor Storm be­geistert schwärmte, als er 1856 von der Teufels­kanzel das Eichs­feld über­blickte: „Ich weiß nicht, dass ich schon jemals von der zauber­haften Schönheit eines Erd­fleckens so inner­lichts berührt worden wäre“.

Unver­gessliche Natur­erlebnisse warten auch im Hainich, von dem ein Teil heute zum UNESCO-Welt­natur­erbe zählt. Das Werra­tal mit seinen steilen Fels­wänden und natur­nahen Auen­land­schaften bietet beste Voraus­setzungen für einen aktiven Urlaub in der Mitte Deutschlands.




Sonntag, 22.09.2019

Wanderung / Exkursion

Haynrode, Hagenstraße, Parkplatz an der Kirche

Berka vor dem Hainich, Parkplatz Mallinde

Montag, 30.09.2019

11. Walnusstag

Erleben & schmecken Sie die Vielfalt des Walnussbaums!

Asbach Sickenberg: Kein Baum kann so vielfältig genutzt werden wie der Walnussbaum. Und wir haben auf dem Hof vier große und zwei kleine Bäume. Am Walnusstag erwartet Sie ein interessantes und buntes ...

mehr Kulinarisches

Hohe Wanderqualität bestätigt

Auszeichnung für Eichsfelder Wanderweg in Düsseldorf

Düsseldorf/Hohengandern. Im Rahmen der Wander- und Trekkingmesse TourNatur wurden vom 06. bis 08. September die frisch zertifizierten Qualitätswege Wanderbares Deutschland ausgezeichnet. Im letzten Jahr ging die begehrte Urkunde gleich drei Mal an Eichsfelder Wanderwege: Der ...