In der Mitte Deutschlands liegt eine Land­schaft, von der Theodor Storm be­geistert schwärmte, als er 1856 von der Teufels­kanzel das Eichs­feld über­blickte: „Ich weiß nicht, dass ich schon jemals von der zauber­haften Schönheit eines Erd­fleckens so inner­lichts berührt worden wäre“.

Unver­gessliche Natur­erlebnisse warten auch im Hainich, von dem ein Teil heute zum UNESCO-Welt­natur­erbe zählt. Das Werra­tal mit seinen steilen Fels­wänden und natur­nahen Auen­land­schaften bietet beste Voraus­setzungen für einen aktiven Urlaub in der Mitte Deutschlands.



Teilnahmeschluss ist der 31.05.2022 um 23:59 Uhr. Anbieter des Gewinnspiels sind Nationale Naturlandschaften e. V. und Verband Deutscher Naturparke e. V.

Donnerstag, 26.05.2022

Wanderung / Exkursion

Ortseingang Fretterode (von Vatterode kommend)

Sonntag, 29.05.2022

Wanderung / Exkursion

Parkplatz an der Kirche in Haynrode

Samstag, 11.06.2022

Brot-Backen im historischen Lehmbackofen

Backen Sie Ihr Brot im historischen Lehmbackofen

Asbach Sickenberg: Backen Sie köstliches, ursprüngliches  Brot  – nur aus Sauerteig, Roggenmehl, Wasser und Salz! Den Teig kneten Sie eigenhändig und gestalten Ihr eigenes Brot. Gebacken wird  im holzbefeuerten, historischen ...

mehr Kulinarisches

Naturparkfest mit Ausstellungseröffnung

„Mach´s nachhaltig!“

Feierlich wurde das Band durchschnitten. v.l.n.r.: Staatssekretär Burkhard Vogel, Friedel Heuwinkel (VDN), Ulrike Papenfuss (Atelier), Claudia Wilhelm (Naturpark), Dr. Henning (Landrat) und Uwe Müller (Naturpark)

Fürstenhagen. Den Auftakt zum Naturparkfest bot die geführte Wanderung über die Dieteröder Klippen zum Naturparkzentrum. Arne Willenberg, Mitarbeiter für Biotop- und Artenschutz, informierte über das Beweidungsprojekt sowie zur Flora und Fauna am Wegesrand. Pünktlich zur ...