Unstrutradweg - von der Quelle bis zur Mündung Etappenweg (190,28km)

Vom Eichsfeld durch die Welterberegion Wartburg-Hainich und das Thüringer Becken bis in die Region Saale-Unstrut und zur Arche Nebra, wo schon unsere Ahnen in den Himmel schauten..
Strecke:
190,28km
Dauer:
13 Std. 5 Min.
Schwierigkeit:
mittel
Aufstieg:
300m
Abstieg:
554m
Höhenprofil
Start:
Quelle der Unstrut, Kefferhausen
Ziel:
Mündung in die Saale, Blütengrund Naumburg
Wegmarke:
Link zum Tourenportal

Sie werden zum externen Portal (outdooractive) weitergeleitet.

Unstrutradweg - von der Quelle bis zur Mündung

Der Unstrutradweg begleitet die Unstrut von der Quelle im Eichsfeld bei Kefferhausen bis zu ihrer Mündung in die Saale bei Naumburg. Da der Weg keine großen Höhenunterschiede zu verzeichnen hat, ist er für Familien mit Kindern gut geeignet. Die Unstrut passiert die Städte Dingelstädt, Mühlhausen, Bad Langensalza, Sömmerda, Heldrungen, Artern, Roßleben, Nebra, Laucha und Freyburg. Besuchen Sie die historische Altstadt in Mühlhausen, die Gärten in Bad Langensalza, das Schloss Gebesee, die Wasserburg Heldrungen oder die Modellbahnanlage Wiehe. Es erwarten Sie bekannte Attraktionen wie die Arche Nebra, der Fundort der Himmelsscheibe, die Erlebniswelt der Rotkäppchen Sektkellerei und das UNESCO Weltkulturerbe Naumburger Dom. Hinweis:  Auf dem landwirtschaftlichen Weg zwischen Herbsleben und Gebesee (5 km) ist momentan mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen durch PKWs zu rechnen. Eine Sperrung für den PKW-Verkehr wird aktuell geprüft.

Wegbeschreibung

Der Unstrut-Radweges lässt sich in 6 Etappen unterteilen. 1. Etappe: von der Unstrut-Quelle nach Mühlhausen Der Unstrut-Radweg beginnt westlich von Kefferhausen im Eichsfeld. Wir fahren an einem Schwimmbad und dem Sportplatz vorbei und überqueren dann die von links kommende Straße. Auf einer kleinen Brücke wird die Uferseite gewechselt und wir fahren anschließend direkt am Fluss entlang. Wir erreichen die Orgelmühle, deren Wehr und einige Teiche heute für die Forellenzucht genutzt werden. Hier wechseln wir erneut die Uferseite. Über schmale Gassen erreichen wir Dingelstädt. Wir fahren direkt an dem kleinen Flüsschen entlang und kreuzen dann die Bundesstraße B 247. Schon bald führt ein geteerter Radweg unter der langen Talbrücke hindurch weiter am rechten Unstrutufer nach Silberhausen. Wir folgen der Beschilderung und erreichen am Ölberg die Gemeinde Helmsdorf. Wir radeln ein Stückchen durch den Ort und überqueren an der nächsten Brücke die Unstrut. Der Radweg führt nun linksseitig der Unstrut bis nach Zella, wo wir wieder die Uferseite wechseln und auf der Landstraße über die Ortschaft Horsmar fahren. Wir kommen nach Dachrieden und fahren am Bahnhof vorbei. An einem Baumarkt treffen wir wieder auf die Bundesstraße B 247. Nun führt der Radweg durch Ammern bis zur Ammerbrücke. Dem Radweg folgend gelangen wir schließlich nach Mühlhausen. Wegstrecke: 25 km 2. Etappe: von Mühlhausen nach Bad Langensalza In Mühlhausen fahren wir zur Wagenstedter Brücke und überqueren die Gleise auf der Straße in Richtung Sondershausen. Gleich dahinter geht es rechts durch die Gartenstraße und an den Bahngleisen entlang über die Unstrut. An einer Halle der Mühlhäuser Konfitürenfabrik biegen wir links ab, nehmen dann den mittleren Weg und gelangen nach einem Stück Straße zu einer schmalen Brücke. Wir überqueren sie un

Interaktive Karte

Diese Webseite verwendet eine interaktive Karte von Google Maps. Beim Abruf und Betrieb der Karte werden personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Weiterhin werden für den Abruf und Betrieb der Karte personenbezogenen Daten außer den technisch notwendigen erhoben. Die Karte verwendet Cookies.

Karte dennoch anzeigen


Hinweis: Für die Darstellung der Wege und touristischen Anbieter nutzen wir die Thüringer Tourismusdatenbank ThüCAT.

Nicht verpassen

Dingelstädt

Bereits im 9. Jahrhundert wurde Dingelstädt erwähnt und ist damit eine der ältesten verbürgten Siedlungen des Eichsfeldes. Seit dieser Zeit hat es eine ...

Brauhaus zum Löwen

Das familiengeführte 3-Sterne-Superior Brauhaus zum Löwen liegt mitten in der historischen Altstadt von ...