Grenzturm Mahnmal Diedorf b Mühlhausen OT Katharinenberg

Der Grenzturm an der früheren innerdeutschen Grenzte diente den DDR-Grenztruppen zur Überwachung der Sperranlagen und ist an seinem Original-Standort erhalten geblieben.

Adresse
99988 Diedorf b Mühlhausen OT Katharinenberg
Anfahrt (externer Link)
+49 36024 80220

Öffnungszeiten:keine Öffnungszeiten hinterlegt
Angaben ohne Gewähr. Quelle ThueCAT
Kontakt Link zum Anbieter

Sie werden zur externen Seite des Anbieter weitergeleitet.

Der Grenzturm an der früheren innerdeutschen Grenzte diente den DDR-Grenztruppen zur Überwachung der Sperranlagen und ist an seinem Original-Standort erhalten geblieben. Eine Ausstellung beschreibt in Text und Bild neben den Einbauten und deren Funktionsweise in dem sogenannten Führungsturm auch das Leben im Grenzgebiet und Aufbau der Grenzsperranlagen. Die Ausstellung sowie der ehemalige Führungsturm werden vom Heimatverein Wendehausen betreut. Der Turm soll als Mahnmal auch jüngeren Generationen als Informationspunkt über die SED-Diktatur und das Leben in der DDR zur Verfügung stehen. Man erreicht den Turm von Wendehausen (2,5 km), von Katharinenberg (2,3 km) und von der Raststätte Grenzblick an der B249 (1,75 km). Wählt man den Weg vom Drei-Kreise-Eck, an der Landstraße zwischen Wendehausen und Heldra (5 km), kann man unterwegs auch die Agentenschleuse besichtigen. Genießen Sie die Aussicht vom "Mahnmal Grenzturm" in herrlicher Landschaft. Bei klarer Sicht kann man bis zum Inselsberg und weit über den Hainich sehen. Ein Besuch des Gründen Bandes ist lohnenswert.

Interaktive Karte

Diese Webseite verwendet eine interaktive Karte von Google Maps. Beim Abruf und Betrieb der Karte werden personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Weiterhin werden für den Abruf und Betrieb der Karte personenbezogenen Daten außer den technisch notwendigen erhoben. Die Karte verwendet Cookies.

Karte dennoch anzeigen


Hinweis: Für die Darstellung der Wege und touristischen Anbieter nutzen wir die Thüringer Tourismusdatenbank ThüCAT.

Nicht verpassen

Naturparkweg Leine-Werra - Etappe 4 Die vierte und längste Etappe des Naturparkweg Leine-Werra führt von Lengenfeld unterm Stein bis Treffurt. Ein sehr abwechslungsreicher Abschnitt, ...
Katharinenberg

Der kleine Ort Katharinenberg liegt an der Bundesstraße B 249 an der hessisch-thüringischen Grenze. Das Ortsbild bestimmt die Ruine einer Klosterkirche ...

Wendehausen

Wendehausen liegt eingebettet in einem Talkessel, umgeben von hohen Laub- und Nadelwäldern. Die Herkunft des Namens ist nicht geklärt. Einige Quellen ...