Gottesackerkirche Amt Creuzburg/Ortsteil Creuzburg Amt Creuzburg OT Creuzburg

Die Gottesackerkirche ist das älteste kirchliche Gebäude Creuzburgs. Sie lag außerhalb der Stadtmauer. Im 11. Jahrhundert Marienkirche, im 13. Jahrhundert Pfarrkirche des alten Creuzburg Gottesdienststätte des Augustiner Nonnenklosters St. Jacob, im Mittelalter Frauenkirche. Nach der Reformation dem Verfall preisgegeben, nach einer Erneuerung 1621 brannte sie 1934 völlig ab. Erst 1710 wurde sie durch den Creuzburger Architekten Johann Georg Busch wieder aufgebaut, allerdings ohne Turm und Altarraum. Bis 1981 war sie Gottesdienststätte der Kirchengemeinde. Der die Kirche umgebende Friedhof wurde bis zum Ende des 19. Jahrhunderts genutzt. Einzelne Grabsteine erinnern noch heute daran. Ein besonderer Blick bietet sich hier auf die Stadt Creuzburg mit Teilen der alten Stadtmauer.
Adresse
Scherbdaer Straße
99831 Amt Creuzburg OT Creuzburg
Anfahrt (externer Link)
+49 36926 98047

Öffnungszeiten:keine Öffnungszeiten hinterlegt
Angaben ohne Gewähr. Quelle ThueCAT
Kontakt Link zum Anbieter

Sie werden zur externen Seite des Anbieter weitergeleitet.

Die Gottesackerkirche ist das älteste kirchliche Gebäude Creuzburgs. Sie lag außerhalb der Stadtmauer. Im 11. Jahrhundert Marienkirche, im 13. Jahrhundert Pfarrkirche des alten Creuzburg Gottesdienststätte des Augustiner Nonnenklosters St. Jacob, im Mittelalter Frauenkirche. Nach der Reformation dem Verfall preisgegeben, nach einer Erneuerung 1621 brannte sie 1934 völlig ab. Erst 1710 wurde sie durch den Creuzburger Architekten Johann Georg Busch wieder aufgebaut, allerdings ohne Turm und Altarraum. Bis 1981 war sie Gottesdienststätte der Kirchengemeinde. Der die Kirche umgebende Friedhof wurde bis zum Ende des 19. Jahrhunderts genutzt. Einzelne Grabsteine erinnern noch heute daran. Ein besonderer Blick bietet sich hier auf die Stadt Creuzburg mit Teilen der alten Stadtmauer.

Karte


Hinweis: Für die Darstellung der Wege und touristischen Anbieter nutzen wir die Thüringer Tourismusdatenbank ThüCAT.

Nicht verpassen

Naturparkweg Leine-Werra - Etappe 5

Die letzte Etappe des Naturparkweg Leine-Werra verbindet die beiden Fachwerkstädte Treffurt und Creuzburg. Entlang der naturnahen Werra passiert man ...

TOP-Wanderweg Creuzburg Natur trifft Kultur - ein kurzweiliger Rundweg nicht nur für ...
Werra 08 - Creuzburg-Treffurt 8. Etappe der Werra Wasser Wanderung: Fast 27 km von Creuzburg nach Treffurt durch das Hainich-Vorland, es gibt 2 Wehre, die umtragen werden ...
Creuzburg

Mitten im grünen Herzen Deutschlands, dort, wo sich die Werra in jahrtausendelanger, mühevoller Kleinarbeit durch das Kalkgebirge gegraben hat, liegt die ...