Ebenauer Köpfe Amt Creuzburg

Die Muschelkalkfelsen der Ebenauer Köpfe thronen über dem Werradurchbruchstal. Sie sind Teil des gleichnamigen Naturschutzgebietes.

Die Ebenauer Köpfe sind markante Felsen im Werratal bei Creuzburg
Adresse
99831 Amt Creuzburg
Anfahrt (externer Link)

Einst durch Schafbeweidung geprägt, tritt die natürliche Wiederbewaldung ein und wertvolle Lebensräume gehen verloren. „Schutz durch Nutzung“ – gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband Eichsfeld-Hainich-Werratal e.V. und engagierten Schaf- und Ziegenhaltern werden die Flächen wieder beweidet. Botanische Kostbarkeiten, vor allem Orchideen oder die Graslilie bleiben somit erhalten. Fledermäuse nutzen das große Nahrungs- und Quartierangebot im Gebiet, ebenso Uhu und Rotmilan.

Interaktive Karte

Diese Webseite verwendet eine interaktive Karte von Google Maps. Beim Abruf und Betrieb der Karte werden personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Weiterhin werden für den Abruf und Betrieb der Karte personenbezogenen Daten außer den technisch notwendigen erhoben. Die Karte verwendet Cookies.

Karte dennoch anzeigen


Hinweis: Für die Darstellung der Wege und touristischen Anbieter nutzen wir die Thüringer Tourismusdatenbank ThüCAT.

Nicht verpassen

TOP-Wanderweg Creuzburg ...
Werra 08 - Creuzburg-Treffurt 8. Etappe der Werra Wasser Wanderung: Fast 27 km von Creuzburg nach Treffurt durch das Hainich-Vorland, es gibt 2 Wehre, die umtragen werden ...
Werratal-Radweg - Etappe 5 Die 5. Etappe führt Sie von Eisenach nach ...
Creuzburg

Mitten im grünen Herzen Deutschlands, dort, wo sich die Werra in jahrtausendelanger, mühevoller Kleinarbeit durch das Kalkgebirge gegraben hat, liegt die ...

So, 18.08. Wanderung

Kräuterbuschen

Wanderparkplatz Ebenau

Wildkräuter und Heilpflanzen der Ebenauer Köpfe entdecken

So, 21.07. Wanderung

Magische Pflanzen

Wanderparkplatz Ebenau

Wildkräuter und Heilpflanzen der Ebenauer Köpfe entdecken

So, 15.09. Wanderung

In der Natur leert sich der Geist

Wanderparkplatz Ebenau

Waldmeditation

So, 13.10. Wanderung

In der Natur leert sich der Geist

Wanderparkplatz Ebenau

Waldmeditation

So, 10.11. Wanderung

In der Natur leert sich der Geist

Wanderparkplatz Ebenau

Waldmeditation