Burg Normannstein Treffurt

Die romanische Burg Normannstein wurde wahrscheinlich ab dem 9. Jahrhundert errichtet und um 1200 durch das Adelsgeschlecht der „Herren von Treffurt“ zur Burg umgebaut. Das Außengelände der Burganlage ist frei zugänglich. Zu Veranstaltungen sind der Ausstellungsturm und die Burggastronomie geöffnet.

Burg Normannstein oberhalb von Treffurt
Adresse
Burg Normannstein 1
99830 Treffurt
Anfahrt (externer Link)
+49 36923 825909

Öffnungszeiten:

keine Öffnungszeiten hinterlegt
Kontakt Link zum Anbieter

Sie werden zur externen Seite des Anbieter weitergeleitet.

Seit dem frühen 12. Jahrhundert wacht der Normannstein über die Stadt. Die Herren von Treffurt machten eine komplette Burg mit den drei markanten Türmen daraus. Knapp 100 Treppenstufen führen für große und kleine Entdecker durch die Etagen der modernen Ausstellung. Hier bieten sich spannende Einblicke in den Lebensalltag des Mittelalters, inklusive Essenplänen, Hausmitteln und ungeliebter Mitbewohner. Die Ausstellung im Turm ist zu den Öffnungszeiten besuchbar, auf Anfrage oder bei größeren Gruppen auch außerhalb der generellen Öffnungszeiten. Von der Aussichtsplattform kann dann der Blick weit übers Land schweifen. In der Dämmerung können Sie mit etwas Glück der weißen Frau begegnen. Auf der Burg kann man sich mittlerweile nicht nur trauen lassen, es finden auch regelmäßige Veranstaltungen statt. Die Ritterburg Normannstein ist ein empfohlener Abstecher für Radfahrer, die Treffurt als Etappenziel entlang des Werratal-Radweges planen.

Interaktive Karte

Diese Webseite verwendet eine interaktive Karte von Google Maps. Beim Abruf und Betrieb der Karte werden personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Weiterhin werden für den Abruf und Betrieb der Karte personenbezogenen Daten außer den technisch notwendigen erhoben. Die Karte verwendet Cookies.

Karte dennoch anzeigen


Hinweis: Für die Darstellung der Wege und touristischen Anbieter nutzen wir die Thüringer Tourismusdatenbank ThüCAT.

Nicht verpassen

Naturparkweg Leine-Werra - Etappe 4 Die vierte und längste Etappe des Naturparkweg Leine-Werra führt von Lengenfeld unterm Stein bis Treffurt. Ein sehr abwechslungsreicher Abschnitt, ...
TOP-Wanderweg Normannstein

Aussichtreicher Rundwanderweg entlang mediterran anmutender Kalksteinhänge und der malerischen Fachwerkstadt ...

Werra 08 - Creuzburg-Treffurt 8. Etappe der Werra Wasser Wanderung: Fast 27 km von Creuzburg nach Treffurt durch das Hainich-Vorland, es gibt 2 Wehre, die umtragen werden ...
Werra 09 - Treffurt-Eschwege 9. Etappe der Werra Wasser Wanderung: Etwa 20 km von Treffurt durch das thüringisch-hessische Grenzland über Wanfried nach Eschwege. Bei ...
Treffurt

Viel sehenswertes Fachwerk lässt sich in der Treffurter Altstadt, aber auch in den alten Ortskernen der Stadtteile ...

Hotel1601

Im Jahr 1601 erbaut und 2020 liebevoll barrierefrei und rollstuhlgerecht grundrestauriert, erwarten Sie 13 Zimmer mit insgesamt 27 Betten, die auch über ...