Schönhagen

Die Gemeinde Schönhagen im thüringischen Landkreis Eichsfeld befindet sich im Tal zwischen den beiden Gemeinden Birkenfelde und Röhrig.

Adresse 37318 Schönhagen b Heilbad Heiligenstadt
Anfahrt (externer Link)

Die Gemeinde Schönhagen im thüringischen Landkreis Eichsfeld befindet sich im Tal zwischen den beiden Gemeinden Birkenfelde und Röhrig. Zu den besonderen Sehenswürdigkeiten zählen die St. Michaels Kirche und eine Feldkapelle auf einer Anhöhe am Wege nach Röhrig. Als Projekt  Kuhmuhne Schönhagen e.V. entstand auf dem Vereinsgelände ein Schaugarten. Hauptziel dieses Projektes ist möglichst viele ursprüngliche Kräuter, Gemüse und Gewürze anzubauen. Inzwischen hat man bereits über 600 meist „vergessene“ Nutz- und Zierpflanzenarten gezeigt. Die Anlage wird auch als  „Dreschflegel-Schaugarten“ bezeichnet, da die Samen zum großen Teil aus der ökologischen Saatgutvermehrung der Dreschflegel-Saatgut-GBR stammen.

Interaktive Karte

Diese Webseite verwendet eine interaktive Karte von Google Maps. Beim Abruf und Betrieb der Karte werden personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Weiterhin werden für den Abruf und Betrieb der Karte personenbezogenen Daten außer den technisch notwendigen erhoben. Die Karte verwendet Cookies.

Karte dennoch anzeigen

Hinweis: Für die Darstellung der Wege und touristischen Anbieter nutzen wir die Thüringer Tourismusdatenbank ThüCAT.

Nicht verpassen

Schaugarten Schönhagen

Erleben Sie über 300 fast vergessene und ungewöhnliche Gemüse, Kräuter und Blumen und deren Geschichte(n)! Im Schaugarten die reiche biologische ...