„Sie haben gerade Ihr Abitur, Ihre Ausbildung oder das Studium beendet und wollten immer schon einmal in einem Naturpark mitarbeiten, dann ist eine Mitarbeit in unserem Umweltbildungsteam vielleicht genau das Richtige“.


Personen mit Interesse für Natur und Umweltpädagogik können im Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal einen Freiwilligendienst leisten. Hierzu gehört die Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen, Führungen auf dem Gelände des Naturparkzentrums.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Öffentlichkeitsarbeit. Darunter fallen die Präsentationen der Angebote des Naturparks auf Märkten und Messen oder das Verfassen von Pressemitteilungen.

Darüber hinaus können Erfahrungen in der Projektarbeit im Bereich Arten- und Biotopschutz gesammelt werden.

Es gibt immer etwas zu tun!



Bundesfreiwilligendienst


Alter:
ab 18 Jahre
Zeitraum: 6 bis 18 Monate
Stellen: 3
Kooperationspartner: Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
Vergütung: ja

Europäischer Freiwilligendienst

Alter: 18 bis 30 Jahre
Zeitraum: bis zu 1 Jahr
Stellen: 2
Kooperationspartner: EUROPARC Deutschland e.V.
Bedingung: Entsendeorganisation im Heimatland
Vergütung: ja

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Alter: 18 bis 26 Jahre
Zeitraum: 6 bis 12 Monate
Stellen: 1
Kooperationspartner: Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd)
Vergütung: ja

Commerzbank-Umweltpraktikum

Alter: ab 18 Jahre
Zeitraum: 3 Monate
Stellen: 2
Kooperationspartner: Commerzbank AG
Bedingung: Immatrikulationsbescheinigung
Vergütung: ja

Ehrensache Natur


Alter:
ab 18 Jahre
Zeitraum: ab 1 Monat
Kooperationspartner: EUROPARC Deutschland e.V.
Vergütung: nein

Praktika

Alter: ab 18 Jahre
Zeitraum: ab 1 Monat
Vergütung: nein


Uwe Müller

Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung, Tourismus


Tel.: 0361 57 3915 646

uwe.mueller@nnl.thueringen.de