Daten, Fakten, Informationen... Der Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal


Naturpark entlang der Ländergrenze Hessen - Thüringen, der Nationalpark Hainich ist räumlicher Bestandteil des Naturparks

  • einstweilige Sicherung durch Nationalparkprogramm der DDR am 16. März 1990

  • Veröffentlichung der endgültigen Naturparkverordnung am 30.11.2011

  • Flächengröße 858 Quadratkilometer

  • Höhenlage zwischen 144 m und 543 m ü. NN

  • Landschaftsräume: Obereichsfeld, Hainich und Werratal

  • Landwirtschaftliche Flächen ca. 50 %, Wald 40 %, Gewässer, Siedlungen, Verkehrsflächen 10 %


Mittendrin: Touristische Bedeutung


Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal

Naturparkzentrum
Dorfstr. 40
37318 Fürstenhagen

Tel. 0361 / 57391 5640