Naturlehrpfad Eibenwald

Das Naturschutzgebiet Lengenberg bei Fürstenhagen bietet eines der größten Eibenvorkommen in Thüringen. Vielen gilt sie als die älteste einheimische Baumart. Zahlreiche Sagen und Legenden ranken sich um diese Baumart. Auf einer Rundwanderung können Sie den geheimnisvollen Baum kennen lernen. Beginnend am Naturparkzentrum Fürstenhagen geht es auf Forstwegen, die auch für Rollstuhlfahrer bedingt nutzbar sind, in den Eibenwald.


Autor Birgit Reinecke • Uwe Müller
Herausgeber VDF Bad Langensalza
Format 10 x 20,5 cm
Art Faltblatt

0,20 €
Preis inkl. der gesetzl. MWSt.

bestellen


zur Übersicht