| von Uwe Müller / Naturpark

Sachbearbeiters/Sachbearbeiterin Arten- und Biotopschutz

In der Verwaltung des Naturparks Eichsfeld-Hainich-Werratal mit Sitz in 37318 Fürstenhagen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer

Sachbearbeiters/Sachbearbeiterin Arten- und Biotopschutz

unbefristet zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die

  • Erfassung und Bewertung der Arten und Biotope (Biodiversität) im Naturpark,
  • Erstellung von Monitoringprogrammen, Datenerhebung, Arbeit mit dem Programm LINFOS,
  • Kontrolle der Schutzgebiete,
  • Organisation und Betreuung der Landschaftspflege, Anleitung von Mitarbeitern/innen und Freiwilligen,
  • Planung und Vergabe von Werkverträgen, 
  • Öffentlichkeitsarbeit, z.B. die Erstellung von Beiträgen für Fachzeitschriften,Vorträge und Präsentationen sowie die Organisation von Fachtagungen und Workshops.

 


Zurück